Déiereklinik Krakelshaff
+352 521313 Urgences 24h/24 Notdienst 24h/24

PHYSIOTHERAPIE

Scheint Ihr Tier Schmerzen zu haben, hatte es einen Unfall oder steht ihm eine Operation bevor ? Wurde es vielleicht bereits operiert und hat nun noch einige Beschwerden ? Oder hat es mit den Problemen des älter werdens zu kämpfen ? Wenn Sie eine dieser Fragen mit « Ja » beantworten können, dann könnte die Physiotherapie genau das Richtige für Ihren vierbeinigen Gefährten sein. Mit Hilfe der Physiotherapie wird vor allem eine Schmerzlinderung und dadurch bessere Mobilität, eine Durchblutungsförderung und Stoffwechselanregung erreicht. Dank spezieller Techniken und Geräteanwendungen wird das allgemeine Wohlbefinden ihres Haustieres verbessert und die Lebensqualität deutlich erhöht.

Die Physiotherapie wirkt bei vielen Indikationen schmerzlindernd

Physiothérapie - Deiereklinik
Physiothérapie - Deiereklinik
Physiothérapie - Deiereklinik

Indikationen

Skeletterkrankungen (z.B. Hüftgelenksdysplasie, Wirbelsäulenerkrankungen, Osteochondrose)
Degenerative Erkrankungen (z.B. Arthrose, Spondylose)
Muskel-, Bänder- und Sehnenerkrankungen (z.B. Rückbildung, Verkürzung, Zerreißung)
Neurologische Erkrankungen (Bandscheibenvorfall, Cauda-Equina-Syndrom, Nervenverletzungen)
Rheumatische Erkrankunge
Muskelaufbautrainin
Mobilisation älterer Hund

Therapie vor Operationen (z.B. Muskelaufbau aufgrund längerer Ruhigstellung nach der Operation und damit verbundenem Muskelschwund)
Rehabilitation nach Operationen (z.B. Kreuzbandriss, Patellaluxation, Femurkopfhalsresektion, Fraktur)
Posttraumatisch (z.B. Prellungen, Schwellungen)
Ödem
Wundheilungsstörunge
Narben
Entzündungen (z.B. Arthritis, Gelenkentzündung, Tendovaginitis)
Übergewicht
Wellness (überanstrengte oder nervöse Hunde)

Therapieangebot

Unterwasserlaufband fördert den Muskelaufbau, verbessert das Gangbild und das Körpergefühl, kann schmerzlindernd wirken, entlastet die Gelenke, verbessert Kondition und Kraft

Magnetfeldtherapie wirkt schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, entspannend, fördert die Stoffwechselregulation

Elektrotherapie verbessert stark die Trophik (Ernährungs- und Wachstumszustand) des Gewebes, durchblutungsfördernd, stark schmerzlindernd, verspannte Muskeln werden gelockert, Regeneration des Gewebes wird verbessert (z.B. Nervengewebe, Muskulatur, Knochengewebe)

Blutegeltherapie entzündungshemmend, entgiftend, schmerzstillend, verschafft Linderung bei Hauterkrankungen und Gelenkproblemen

Narbenbehandlung wirkt schmerzlindernd und gewebelockernd

Massagen setzen mechanische Reize, wirken entspannend oder tonisierend (z.B. bei Lähmungen), durchblutungsfördernd, schmerzlindernd

Manuelle Therapie und Passive Mobilisation dient dem Erhalt und Wiedererlangen der Gelenkbeweglichkeit, verbessert den Stoffwechsel im Gelenk, wirkt schmerzlindernd, verlangsamt den Muskelabbau, dehnt die Muskulatur

Lymphdrainage erhöht die Lymphtransportkapazität, entspannt die Lymphgefäße, mindert den Druck im Gewebe, wirkt schmerzlindernd

Terminvereinbarung

Tierärztebereich

Überweisungsformular
Fortbildungen

Blutspende

Schreiben Sie ihr Tier ein

Online-Bestellungen

Online-Bestellung